Horse Links Topliste
HorseLinks TopList

Italien

Reit- und Landwirtschaftspferd.

125 - 132cm

Rappen, Braune verschiedener Farbabstufung, auch Dunkelfüchse.

Ursprung

Alte Rasse unklaren Ursprungs. Heute leben diese Pferde halbwild in den Bergen mit kärglichem Futterangebot.

Zuchtgebiet(e)

Allgemeines zur Pferderasse

Exterieur

Kleiner, gerader Kopf; manchmal leichte Ramsnase; große, freundliche Augen; kleine Ohren; kräftiger Hals; wenig Widerrist; schöne, schräge Schulter; etwas tiefer Rücken mit abfallender Kruppe und tief angesetztem, üppigem Schweif; üppige Mähne; schlanke, lange Gliedmaßen und gesunde Hufe; oftmals kuhhessige Beinstellung. Farben: Rappen, Braune verschiedener Farbabstufung, auch Dunkelfüchse.    

Interieur

Die Pferde sind sehr lebhaft; oft sehr nervig; nicht für jeden Reiter geeignet; aber sehr genügsam und hart.

Zuchtgeschichte

Quelle(n)

http://www.cm-westernreiten.de/

Foto-Galerie

Giara-Pferd